Autoren alphabetisch: D

Karl-Heinz Dahm

Län­der­ex­per­te Schweiz, Ger­ma­ny Tra­de and Invest, Gesell­schaft für Außen­wirt­schaft und Standortmar­keting mbH, BonnRah­men­be­din­gun­gen: Zukunfts­ori­en­tier­te Struk­tu­ren (» Zum Bei­trag)(UMAG 6/2011, Extra „Län­der­schwer­punkt Schweiz“, Sei­te 34–36)

Dr. Gerd Dah­l­manns u. David F. Milleker

Frank­fur­ter Insti­tut “ Stif­tung Markt­wirt­schaft und Poli­tik, Bad Hom­burgOrd­nungs­po­li­ti­sche Per­spek­ti­ven: Her­aus­for­de­run­gen einer neu­en Epo­che(UMAG 7–8/2000, Titel­the­ma „Ein Jahr Ber­li­ner Repu­blik“, Sei­te 10–13)

RA Wer­ner Dahnz

Ger­­ling-Kon­­zern-All­­ge­­mei­­ne, Lei­ter Bereich Rechts­schutz Indus­trie, Köln, und RA Caro­lin Grim­min­ger, Ger­­ling-Kon­­zern-All­­ge­­mei­­ne, Under­wri­te­rin Bereich Rechts­schutz Indus­trie, Köln»AGG«: Vor­sicht gebo­ten(UMAG 6/2006, Extra „All­ge­mei­nes Gleich­be­hand­lungs­ge­setz“, Sei­te 38–39)

Dino Damia­no

Lei­ter Mar­ke­ting Alfa Romeo, Fiat Auto­mo­bil AG, Frank­furt am Mai­nAl­fa Romeo 166: Spor­ti­ver Ita­lie­ner: Hohe Per­for­mance(UMAG 12/2003 Extra „Obe­re Mit­tel­klas­se“, Sei­te 40)

Dr. Bernd Dallmann

Geschäfts­füh­rer Frei­burg Wirt­schaft Tou­ris­tik und Mes­se GmbH, Haupt­ge­schäfts­füh­rer Wirt­schafts­för­de­rung Regi­on Frei­burg e.V., Frei­burg im Breis­gauBrei­tes Auf­ga­ben­spek­trum: Von der Wirt­schafts­för­de­rung zur Stand­ort­ent­wick­lung (» Zum Bei­trag)(UMAG 3/2012, Titel­the­ma „Stand­ort Deutsch­land“, Sei­te 18–21)

Ralf Däing­haus

Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter 0800DocMorris, Land­graafInter­view: Gesund­heits­we­sen | Gro­ßer Grenz­ver­kehr(UMAG 6/2003, Titel­the­ma „Dere­gu­lie­rung — Libe­ra­li­sie­rung“, Sei­te 30)

Ste­phan Dankert

Abtei­lungs­lei­ter Steuern/Stiftungen, Bank­haus Lam­pe KG, Düs­sel­dorfZwei Mög­lich­kei­ten: Lösun­gen für die Unter­neh­mer­nach­fol­ge(» Zum Bei­trag)(UMAG 1–2/2015, Spe­cial „Sti­fun­gen“, Sei­te 59)

Dirk Dani­els

Betriebs­wirt­schaft­li­ches Insti­tut für empi­ri­sche Grün­­dungs- und Orga­ni­sa­ti­ons­for­schung e.V. (bife­go), Dort­mundGrün­dungs­hem­nis­se inno­va­ti­ver Unter­neh­men: Kaum Kennt­nis­se betrieb­li­cher Fra­gen(UMAG 5/1999, Titel­the­ma „Erfolg­rei­che Exis­tenz­grün­dung“, Sei­te 14)

Hein-Stef­fen Dammann

Pro­ku­rist Con­dor Dienst­­leis­­tun­­­gen-GmbH, Ham­burgBetrieb­li­che Alters­vor­sor­ge: Mehr Sinn und weni­ger Kos­ten(UMAG 4/2004 Titel­the­ma „Sozia­le Siche­rungs­sys­te­me“, Sei­te 30)

Dr. Caro­lin Decker

Juni­or­pro­fes­so­rin für Fami­ly Offices, WHU — Otto Beis­heim School of Manage­ment, Val­len­darMys­te­ri­um und Manage­men­tin­stru­ment: Struk­tu­ren und Auf­ga­ben von Fami­ly Offices (» Zum Bei­trag)(UMAG 7–8/2013, Koope­ra­ti­on „Aus dem INTES Insti­tut für Fami­li­en­un­ter­neh­men (IIF) der WHU“, Sei­te 38–39)

Scroll to Top Cookie Consent mit Real Cookie Banner