Autoren alphabetisch: R

Dr. Syl­via Ruge u. Dr. h.c. Rena­te Jaeger

Wirt­schafts­me­dia­to­rin, Geschäfts­füh­re­rin Schlich­tungs­stel­le der Rechts­an­walt­schaft, Ber­lin und­Dr. h.c. Rena­te Jae­ger, ehem. Schlich­te­rin Schlich­tungs­stel­le der Rechts­an­walt­schaftHaf­tungs­ri­si­ken und Scha­den­er­satz: Kunst­feh­ler von Kanz­lei­en (» Zum Bei­trag)(UMAG 1–2/2016, Spe­cial „Wirt­schafts­kanz­lei­en“, Sei­te 48–49)

Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen

Insti­tut für Finanz­wis­sen­schaft und Volks­wirt­schafts­leh­re, Albert-Lud­­wigs-Uni­­ver­­­si­­tät Frei­burg»Ries­ter-Ren­te«: Kern­pro­blem nicht beho­ben(UMAG 9/2002, Spe­cial „Betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung“, Sei­te 45)Sozia­le Siche­rungs­sys­te­me: Star­ke Leis­tungs­ein­schnit­te(UMAG 11–12/2005, Titel­the­ma „Per­spek­ti­ven 2006“, Sei­te 20–21) Prof. Dr. Bernd Raf­fel­hü­s­chen Vor­stand Stif­tung Markt­wirt­schaft, Stif­tung Markt­wirt­schaft, Ber­linVolks­wirt­schaft: Demo­gra­phie schlägt Kon­junk­tur(UMAG 10/2007, Titel­the­ma „Sozia­le Siche­rung“, Sei­te 12–14)

Joa­chim Raefler

Team­lei­ter / Seni­or Pro­ject Mana­ger, WestKB West­deut­sche Kapi­tal­be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft mbH, Düs­sel­dorf»Going Pri­va­te« | Bör­sen­rück­zug als Stra­te­gie: Kei­nes­wegs Feig­heit vor dem Feind(UMAG 12/2000, Spe­cial „Pri­va­te Equi­ty“, Sei­te 40–41)MBOs in Deutsch­land: Gewis­ses Poten­ti­al im Mit­tel­stand(UMAG 12/2001, Spe­cial „Pri­va­te Equi­ty“, Sei­te 38–40)

Ernst H. Rädecke

Inha­ber C. Has­se & Sohn Inh. E. Räde­cke GmbH & Co, Uel­zenRück­blick (UMAG 5/2000, „50 Jah­re BJU“, Sei­te 26

Dr. Gui­do Raddatz

Stif­tung Markt­wirt­schaft, Ber­linZukunft der Arbeits­lo­sen­ver­si­che­rung: Fünf Feh­ler(UMAG 4/2004, Titel­the­ma „Sozia­le Siche­rungs­sys­te­me“, Sei­te 23)Sozia­le Siche­rungs­sys­te­me: Wun­der­waf­fe Wett­be­werb (» Zum Bei­trag)(UMAG 1–2/2011, Titel­the­ma „Arbeit und Sozia­les“, Sei­te 26)

Dr. Chris­toph Ralle

Vize­prä­si­dent der ASU (1999–2001), Geschäfts­füh­ren­der Gesell­schaf­ter Ral­le Land­ma­schi­nen GmbH, Groß­voigts­bergUnse­re Sicht: Mischen wir uns ein!(UMAG 6/1999, „Unse­re Sicht“, Sei­te 3)Unse­re Sicht: Ries­ters Ren­ten­re­form reicht nicht!(UMAG 10/2000, „Unse­re Sicht“, Sei­te 3)

Dr. Joa­chim Ragnitz

Insti­tut für Wirt­schafts­for­schung Hal­le (IWH), Halle/SaaleInves­tie­ren in Ost­deutsch­land: Eine Lan­ze für die neu­en Län­der(UMAG 3/2006, Titel­the­ma „Stand­ort Deutsch­land“, Sei­te 35–37)Neue Län­der: Gute Fort­schrit­te(UMAG 3/2007, Titel­the­ma „Stand­ort Deutsch­land“, Sei­te 24–25)

Dr. Peter Ramsauer

Bun­des­mi­nis­ter für Ver­kehr, Bau und Stadt­ent­wick­lung, Ber­linPoli­tik: Dreh­schei­be Deutsch­land (» Zum Bei­trag)(UMAG 5–6/2010, Titel­the­ma „Mit­tel­stand in Euro­pa“, Sei­te 24–25)Ver­kehrs­po­li­tik: Ver­kehrs­we­ge der Zukunft (» Zum Bei­trag)(UMAG 6/2011, Titel­the­ma „Mit­tel­stand in Euro­pa“, Sei­te 26)Enor­mer Nach­hol­be­darf: Inves­ti­tio­nen in die Ver­kehrs­in­fra­struk­tur(» Zum Bei­trag)(UMAG 5–6/2013, Titel­the­ma „Mit­tel­stand in Euro­pa“, Sei­te 26)

Andre­as Rams

Mana­ger Pri­ce­wa­ter­house­Coo­pers AG, Düs­sel­dorf und Bernd Papen­steinLiqui­di­täts­si­che­rung: Liqui­di­täts­si­che­rung (» Zum Bei­trag)(UMAG 4–5/2009, Spe­cial „Unter­neh­mens­fi­nan­zie­rung“, Sei­te 53)

Ire­ne Ramme-Dörrenberg

Geschäfts­füh­re­rin, Par­mi­gia­ni Fleu­ri­er Deutsch­land GmbH, Mün­chenNobel­mar­ke Par­mi­gia­ni Fleu­ri­er: Pas­si­on für Per­fek­ti­on (» Zum Bei­trag)(UMAG 5–6/2015, Extra „Län­der­schwer­punkt Schweiz“, Sei­te 38–41)

Scroll to Top Cookie Consent mit Real Cookie Banner